Ändere deine Ernährung.
verändere die Welt

Alle wollen die Welt verändern, aber keiner sich selbst”  Leo Tolstoy

Durch ihre einzigartige Zusammenarbeit wollen Jo Lefson und Pigcasso auf die verheerenden Auswirkungen der Tierhaltung auf die Natur aufmerksam machen.Die Massentierhaltung ist eindeutig der Hauptgrund für den Klimawandel. Jeder einzelne von uns kann ganz einfach durch das, was er isst, einen großen Einfluss auf die Natur nehmen - und damit einen großen Beitrag zum Klimawandel leisten. Die effektivste Art und Weise, um Treibhausgas-Emissionen zu reduzieren, ist eine vegetarische, pflanzenbasierte Ernährung. Dieser persönliche Beitrag wird im grossen Ausmaß die Tierquälerei verringern und die Agrarindustrie dazu veranlassen, nachhaltige Alternativen zu ihren bestehenden Fleisch- und Milchprodukten einzuführen.